Springe zum Inhalt

Die SG Prechtal-Oberprechtal im Finale

SG Freiamt-Ottoschwanden - SG Prechtal-Oberprechtal 0:3 (0:3) - Zu: 750

Hubert Herr, der frühere Landesliga-Torjäger, der "volle Pulle" angekündigt hatte: "Damit haben wir nicht gerechnet. Der Sieg ist verdient, weil wir kompakt gestanden sind und auf Konter gelauert haben. Auch ohne unseren Abwehrchef Patrick Pleuler, der verhindert war. Das war alles in Ordnung, auch die Leistung von Schiri Robert Drews. Die Freiämter sind jetzt natürlich enttäuscht."

Manfred Herr aus Freiämter Sicht: "Wir waren nur in den ersten zehn Minuten richtig auf dem Platz. Dann der Konter zum 0:1, danach ging nichts mehr. Die Mannschaft war blockiert. Eine verdiente Niederlage, weil die Gäste kämpferisch weitaus stärker waren."

Beim SC Freiamt steht bereits der nächste Höhepunkt vor der Tür. Am Ostersonntag findet ab 11.00 Uhr ein Kegel-Grümpelturnier im Vereinsheim statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Vorsitzende Dieter Reinbold weiß, daß nicht erneut 800 Besucher kommen, er hofft aber auf ein reges Interesse, an diesem Idealen Termin.