Springe zum Inhalt

Samer Khaleel nicht mehr Trainer

Seit Mitte der vergangenen Woche ist Samer Khalil nicht mehr Trainer der A-Junioren des FC Denzlingen in der Landesliga. Am Wochenende gab es im sechzehnten Spiel die sechzehnte Niederlage: 1:9 beim PTSV Jahn Freiburg. Vor seinem Engagement beim FC Denzlingen war der 38jährige Jordanier erfolgreich Trainer beim SV BW Waltershofen in der Kreisliga A und scheiterte in der Relegation am SV Kenzingen. Seine beste sportliche Zeit hatte Samer Khaleel beim FC Emmendingen mit dem Aufstieg in die Amateuroberliga. Leider verhinderte eine schwere Verletzung eine richtige Karriere im Profibereich. Samer Khaleel ist jetzt sicher für eine neue Traineraufgabe bereit.