Springe zum Inhalt

Eine interne Lösung?

Trainer Alfons Higl hört am Ende der Saison beim Bahlinger SC auf und hat das unlängst offiziell mitgeteilt. Seither fragen sich viele Fußballfans, wer eigentlich die Nachfolge beim Oberligisten antreten könnte. Viele Kandidaten für diesen Posten gibt es zumindest in der hiesigen Region sicher nicht. Einiges deutet jetzt darauf hin, daß es auf eine Lösung aus dem eigenen Stall hinauslaufen wird. Dennis Bührer, aktuell Co-Trainer bei Alfons Higl, könnte der neue Mann auf der Kommandobrücke im Kaiserstuhlstadion sein.