Springe zum Inhalt

U18-Länderpokal in Duisburg / U18-Schiri-Sichtungsturnier

Auf Einladung des DFB fuhr der südbadische Schiedsrichter Nico Gallus vom 11.10.2018 – 16.10.2018 zum 6-tägigen U18-Sichtungsturnier in die Sportschule Wedau.
Wie von vorangegangen Sichtungstunieren bekannt, stand auch dieses Mal zunächst das Abstimmen einer einheitlichen Regelauslegung auf dem Programm (bspw. gewünschte großzügigere Linie bei der Zweikampfbeurteilung). Bei der offiziellen Begrüßung am gleichen Abend motivierte anschließend DFB U-18 Nationaltrainer Frank Kramer die die Spieler ihre bestmögliche Leistung abzurufen, um sich für die Nationalmannschaft empfehlen zu können.
Für die Weiterentwicklung der anwesenden Schiedsrichter aus ganz Deutschland wurden alle Spiele von den Bundesliga-Beobachtern Lutz Wagner, Rainer Werthmann, Bernhard Zerr, Egbert Engler, Bernd Domurat oder Jörg Toschek beobachtet. Bereits in den Drittelpausen der Spiele (3x20 Minuten) wurde an kleinen Stellschrauben gedreht, um einen optimalen Lerneffekt zu erzielen. Abschließend wurden schließlich, in einer Sitzung am Mittag sowie einer Sitzung am Abend, stets sämtliche Spiele im Plenum – vielfach mit Videoszenen – analysiert, sodass alle Schiedsrichter die an die Kollegen gegeben Hinweise in ihre eigenen Spielleitungen einbauen konnten.

Nico leitete am ersten Spieltag das Spiel zwischen den Verbänden Baden und Westfalen sowie am dritten Spieltag die Partie zwischen Mittelrhein und Thüringen. Mit den Analysen der Coaches Jörg Toschek bzw. Lutz Wagner konnte Nico jeweils sehr zufrieden sein und dennoch wichtige Erkenntnisse für seine zukünftige Spielleitungen mitnehmen. Am zweiten bzw. vierten Turniertag war schließlich Nico bei Kollegen aus den übrigen Landesverbänden jeweils 2x als Assistent angesetzt.
Den spielfreien Sonntag verbachten die Schiedsrichter am Vormittag mit einer Videoschulung, ehe es Nachmittag geschlossen zur Kart Bahn nach Oberhausen ging.
Obgleich es für den Nordracher Unparteiischen nach der Teilnahme an U15- und U16 Sichtungstunnieren bereits die dritte Lehrgangsteilnahme war, stellte auch diese erneut eine tolle & überaus lehrreiche Erfahrung dar.

Übermittelt vom SÜDBADISCHEN FUSSBALLVERBAND e.V.
Steffen Fante - Schriftführer VSA