Springe zum Inhalt

Ein „Hochkaräter“ in die Jugendabteilung

Der Schwerpunkt beim Verbandsligisten FV Lörrach-Brombach liegt auf der Ausbildung der eigenen Nachwuchsspieler. Für die erste Mannschaft oder schon früher für einen Wechsel zum Kooperationspartner FC Basel. 25 Jugendmannschaften mit fast 500 Spielern werden im "Grütt" betreut. Nun wurde mit Werner Mogg aus Riehen/CH ein Ausbildungschef geholt, der bisher noch für die U14 des FC Basel verantwortlich ist. Einen "Hochkaräter" melden die Verantwortlichen des FV Lörrach-Brombach. Der 69-Jährige besitzt neben dem A-Diplom auch das "Instruktions-Diplom", das in der Schweiz für die Ausbildung von Juniorentrainern notwendig ist. Außerdem ist Werner Mogg diplomierter Konditionstrainer, der auch spätere Profis trainiert hat, wie beispielsweise Alex Frei, Marco Streller, Granit Xhaka oder Breel Embolo.