Springe zum Inhalt

Der FFC verpaßt unglücklich den Oberligaaufstieg

1:3 n.V. beim württembergischen Vertreter TSV Ilshofen

Schade Freiburger FC! Der TSV Ilshofen schießt vor 1200 Zuschauern erst in der Nachspielzeit das 1:0, das für eine Verlängerung notwendig war und wiederum in der Nachspielzeit das entscheidende 3:1. Was für ein Pech! Das hat Folgen: Der Freiburger FC bleibt in Verbandsliga, der FC Bad Dürrheim muß in die Landesliga absteigen. Der neue Trainer Blanco wechselt aus der Landesliga (FC Schonach) in die Landesliga zum FC Bad Dürrheim.