Springe zum Inhalt

Der Kehler FV wird international

Der Verbandsligist hat den inzwischen 37-jährigen Mittelfeldspieler Yacine Abdessadki verpflichtet, der acht Länderspiele für Marokko bestritten hat. Vor Jahren spielte Yacine Abdessadki beim SC Freiburg und bei Racing Straßburg. Weiter kommen der Russe Arthur Maginov aus der zweiten russischen Liga und der Brasilianer Samuel Manguela, zuletzt im elsässischen Illkirch am Ball, früher Profi bei Fluminense Sao Paulo. Das hat der neue sportliche Leiter Karim Matmour organisiert, der mit dem Kehler FV wieder in die Oberliga will. Am Dienstag, den 10. Juli 2018, spielt der SC Freiburg beim Kehler FV.