Springe zum Inhalt

Wechselfrist ist beendet

Im Amateurbereich enden die Spielerwechsel am 30. Juni. Danach können sich die Vereine noch mit der Höhe der Ablöse beschäftigen. Bis zum 31. August ist allerdings noch die Verpflichtung von weiteren Spieler möglich, wenn diese mit einem sogenannten Amateurvertrag ausgestattet werden. Damit werden die Vereine finanziell nicht unerheblich belastet.