Springe zum Inhalt

Ein Paukenschlag in Bahlingen!

Für manche kam diese Entwicklung nicht ganz überraschend. Der 2. Vorsitzende Joachim Meyer hat nach dreizehn Jahren Tätigkeit den Bettel hingeworfen. Bereits vor  einem Jahr soll Joachim Meyer kurz vor einem Abschied gestanden haben. Mit ihm sind seine Frau und sein Sohn gegangen. Alles war ehrenamtlich. Über die wahren Gründe der "unüberbrückbaren Differenzen" wird bereits heftig diskutiert und spekuliert. Diese Pressemeldung dürfte auch den ehemaligen Trainer Milorad Pilipovic in Mengen schnell erreicht haben. Auf die Leistung der Mannschaft im bevorstehenden Auswärtsspiel in Neckarsulm wird diese Entwicklung kaum Auswirkungen haben,