Springe zum Inhalt

Spieler zeigen sich solidarisch

Nach einer rassistischen Beleidigung war das Spiel beendet

Das Spiel in der Kreisliga A Hochrhein zwischen dem FC Weizen und dem SC Lauchringen wurde beim Stande von 4:1 vorzeitig beendet. Der Grund dafür ist sicher bemerkenswert. Nach einem Foul eines dunkelhäutigen Spielers aus Lauchringen soll ein Weizener Zuschauer gerufen haben: "Hey Schwarzer, hör damit auf!" Daraufhin verließ dieser Spieler den Platz. Nach längeren Diskussionen der Verantwortlichen des SC Lauchringen verließen schließlich alle Spieler den Platz. Der Vorsitzende des FC Weizen entschuldigte sich in einer Presseerklärung für den Vorfall.